Therapiehund Aaliya

Aaliya ist ein Familienhund und bereichert bereits seit 8 glücklichen Jahren mein Leben. Sie stammt aus einer braun- schwarzen Labradorzucht aus der Nähe von Göttingen, ist 2004 geboren und entspricht allen gängigen Erzählungen, die man über Labradore und deren Lebensgewohnheiten hört.

Aaliya hat ein sehr ruhiges, zurückhaltendes Wesen, ist eine ausdauernde Spielpartnerin und hört liebend gerne zu. Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen gehören Befehle zu befolgen und die heißersehnten Leckerchen dafür zu verdienen sowie lange Spaziergänge. In der logopädischen Arbeit unterstützt sie die Therapie und mich mit ihrer aufmerksamen Anwesenheit und ihrem ruhigen Dasein. Sie nimmt geführt von mir oder selbstständig Kontakt zu den Patienten auf.

Hunde reagieren ohne Vorbehalte oder Vorurteile, das kommt der Therapie zugute, denn mein Hund kann ohne darauf zu achten, in welcher Art oder mit welcher Äußerung man zu ihr spricht, offen und freudig jedem Gegenüber entgegen treten. Ihre Spezialisierung zeigt sich in dem Ausführen aller verbalen Befehle oder das Befolgen von Handzeichen. Über Streicheleinheiten freut sie sich jederzeit.

Auch Aaliya freut sich gemeinsam mit allen Patienten, die dies zulassen zu arbeiten und zu kommunizieren.