Sophie Kühn

„Eine Sprache mit vielen Konsonanten ist wie ein Kartoffelacker. Eine Sprache mit vielen Vokalen aber ist wie ein Blumenbeet.“ - Enrico Caruso ital. Operntenor

Ich würde sagen, dass die unsere Sprache ein Blumenbeet in einem Kartoffelacker ist. Seit Oktober 2016 gehöre ich zum Team der Praxis Sprachschlüssel. Im September 2016 beendete ich erfolgreich meine Ausbildung zur Logopädin. Ich arbeite mit Kindern, Jugendlichen sowie Erwachsenen zusammen. Ich bin offen für alle Störungsbilder und freue mich, immer etwas Neues dazu zu lernen. Denn nicht nur Bücher und Fortbildungen, sondern auch die Patienten lehren einem immer neue Dinge und erweitern so mein Wissen, sowie mein Handlungsspektrum.

Fortbildungen:

  • Herbsttreffen Patholinguistik 2016
  • Tracheostomie Workshop (Erwachsene)
  • Absaugen endotracheal
  • Tracheostoma Fortbildung
  • Fortbildung „Der Einsatz des Novafon Schallwellengerätes in der Logopädie“
  • Kompetenz in Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen - 6. Fachsymposium von dbs & dbl
  • Panorama Patholinguistik - 10. Herbsttreffen der Patholinguistik
  • Fachtagung „Langzeitüberleben im und nach dem Locked-In Syndrom“
  • Fachtagung „Barrierefreie Kommunikation – Wege zur Hörgeräteversorgung und Nutzung der Hilfsmittel