Madlen Frey

Seit 2009 darf ich mich staatlich anerkannte Logopädin nennen. Zusätzlich habe ich den Bachelor of Health/ Speech and Language Therapy und den Master of Science/ Logopädie erworben.

Bisher habe ich in verschiedenen logopädischen Praxen in Güstrow, Mahlow und Berlin gearbeitet. Seit dem 01.05.2015 kann ich nun stolz sagen, dass ich zum Team der logopädischen Praxis Sprachschlüssel gehöre.

Vorrangig arbeite ich in einem Beatmungszentrum mit schluckgestörten Patienten. Außerdem bin ich immer montags und donnerstags für meine kleinen und großen Patienten in der Praxis da. An meiner Arbeit mit Kindern und Erwachsenen liebe ich die Abwechslung. Sowohl in der Kindersprachtherapie als auch in der Therapie von erwachsenen Patienten macht es mir Freude wissenschaftliche Erkenntnisse in den Therapiealltag zu integrieren.

Weitere Informationen gibt es auf meiner Homepage

Fort- und Weiterbildungen (Auszug):

  • Fachtherapeutin Dysphagie
  • Tracheostomie-Workshop
  • endotracheales Absaugen
  • Diagnose und Therapie von neurogen bedingten Schluckstörungen & Diagnose und Therapie von Schluckstörungen bei neurodegenerativen Erkrankungen
  • Partizipation und Betätigung als Grundlage der Therapie
  • Hilfsmittelmanagement für Kommunikation und Umfeldsteuerung
  • evidenzbasierte Prinzipien in der Aphasietherapie
  • lexikalisch-syntaktische Therapie bei Kindern mit komplexen Störungsbildern im Late-Talker-Stadium
  • Herbsttreffen Patholinguistik 2016